150 Tage trip.me – Fünf Fragen an André Kiwitz, Geschäftsführer trip.me

trip.me ist eine innovative Internetplattform für individuelle Reiseplanung ohne Umwege. Vor Kurzem wurde die Plattform 150 Tage alt.

Bild150 Tage trip.me. Wie sieht ihr erstes Fazit aus?

Ich staune jeden Tag, wie schnell sich alles entwickelt. Wir können mittlerweile 25 Destinationen weltweit anbieten. Außerdem haben wir 59 Reisepakete geschnürt, die natürlich individuell angepasst werden können. Unsere Reisen sind weltweit buchbar und die Bezahlung funktioniert komfortabel und sicher, mit Kreditkarte oder Überweisung. Das kommt sehr gut an, dafür sprechen auch über 600 Requests die wir bereits erhalten haben. Und auch das Feedback unserer bereits gereisten Kunden ist großartig.

Was ist das Besondere an trip.me?

Wir stellen den Kontakt zu Agenturen in den Zielregionen her. Wir arbeiten mit lokalen Destinationsexperten zusammen, die unsere Leidenschaft für das Besondere teilen und unsere Kunden mit Geheimtipps abseits der üblichen Touristenpfade versorgen können. Mit diesen Experten vor Ort können die Reisenden maßgeschneidert nach ihren Interessen und Bedürfnissen ihre Reise planen. Da kein Zwischenhändler eingeschaltet ist, sparen unsere Kunden zudem bares Geld. Damit sind wir Vorreiter auf dem deutschen Reisemarkt. Denn so werden Reisen in Zukunft gebucht: Individuell, direkt und preiswert!

Welche Angebote werden denn am häufigsten nachgefragt?

In diesem Sommer sind bei unseren internationalen Kunden vor allem Reisen nach Italien gefragt. Unsere deutschen Kunden zieht es vor allem nach Asien. Für Inlandstransfers wird häufig ein Mix verschiedener Verkehrsmittel nachgefragt. Flexibilität spielt für unsere Kunden eine große Rolle. Für kurze Strecken werden gerne Mietwagen und für größere Distanzen Flug- oder Zugoption gebucht.

Was ist Ihnen aus den letzten 150 Tagen am meisten im Gedächtnis geblieben?

Der Start unserer englischsprachigen Website war natürlich etwas ganz Besonderes. Groß war aber auch unsere erste Buchung. Kurz nachdem wir im Mai online gegangen sind, hat bereits der erste Kunde gebucht. Wir haben uns riesig gefreut und ihn im Juli, nach seiner Tour durch Guatemala, zu uns ins Büro eingeladen. Er war begeistert von seiner Erfahrung und es war toll sich mit Ihm auszutauschen. Aber am meisten freut mich wie viel Begeisterung und Energie unser Team Tag für Tag investiert, um unseren Kunden einzigartige Reiseerlebnisse zu bieten.

Was erwarten Sie für die nächsten 150 Tage?

Selbstverständlich wollen wir unser Angebot noch deutlich erweitern, das heißt mehr Destinationen und mehr Reisepakete. Unsere größte Aufgabe wird es aber sein, das hohe Maß an Kundenzufriedenheit, das wir bisher erreicht haben, beizubehalten.

Über:

TET Travel Expert Technologies GmbH
Herr Sven Meyer
Blücherstr. 22
10961 Berlin
Deutschland

fon ..: +49 30 2089800-13
fax ..: +49 30 2089800-18
web ..: http://www.trip.me
email : info@trip.me

Über trip.me

trip.me ist eine innovative Internetplattform für individuelle Reiseplanung ohne Umwege. trip.me ermöglicht dem Nutzer den Direktkontakt zu Destinationsexperten in ausgesuchten lokalen Agenturen weltweit, mit denen er seine Reise 100% individuell planen kann. Ob es der einwöchige Besuch eines Weingutes in Argentinien, ein einmonatiger Aufenthalt in einem Tempel in Südkorea oder ein Wochenendausflug zum Grand Canyon ist, trip.me bietet das passende Netzwerk aus kompetenten lokalen Reiseveranstaltern für individuelles Reisen fernab des Massentourismus. Mit dem von trip.me bereitgestellten Bezahlsystem, den einheitlichen Qualitätsanforderungen an die lokalen Agenturen und dem Feedback anderer Reisender verschafft trip.me dem Nutzer Sicherheit, die er bei einer selbst geplanten Reise nicht hat. Der Direktkontakt ohne Zwischenhändler garantiert ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis. trip.me wurde im März 2013 von erfahrenen Reise-Experten in Berlin gestartet.

Pressekontakt:

one billion voices
Herr Sven Meyer
Münchener Str. 23
60329 Frankfurt am Main

fon ..: +49 (0)69 407 68 036
web ..: http://www.onebillionvoices.de
email : info@onebillionvoices.de

2. Tag: Auch heute wieder 100 FamilyDiary zu gewinnen!

Um die Ablage Ihrer Urlaubsfotos zu automatisieren, verlost Inventivio bis zum 5. September täglich 100 Lizenzen des neuen FamilyDiary 9 im Wert von je 29,99EUR.

BildUpdate: Die 100 Gewinner des ersten Tages der bis zum 5. September gehenden Gewinnaktion werden heute benachrichtigt. Wenn auch Sie eine kostenlose Lizenz des FamilyDiary gewinnen wollen, dann machen Sie am besten noch heute mit!

Der Sommer neigt sich langsam dem Ende zu und die die Speicherkarten der Kameras und Handys laufen fast über mit Urlaubsfotos. Jetzt müssten die Fotos gesichtet und sortiert werden, um sie dann so abzulegen, dass man sie sich jederzeit gerne wieder ansieht. Doch da fängt das Problem an: wer hat schon Lust, die Fotos zu sortieren? Und weil das meist eine langwierige Tätigkeit ist, bleiben die Fotos erstmal auf der Speicherkarte oder werden irgendwo auf dem Computer abgelegt.

Um dem ein Ende zu bereiten, verlost das deutsche Software Start-Up Inventivio bis zum 5. September täglich 100 FamilyDiary im Wert von je 29,99EUR. Denn mit dem FamilyDiary werden die Fotos automatisch nach dem Tagebuchprinzip geordnet und dem Tag der Aufnahme zugeordnet. Durch das Hinzufügen einer Überschrift, einer kurzen Beschreibung oder eines Sprachkommentars entsteht in Windeseile eine Dokumentation des Urlaubs, die man immer wieder gerne ansieht. Und: es herrscht endlich Ordnung bei den Fotos!
Zusätzliche Informationen und eine kostenlose Probeversion des FamilyDiary sind unter www.familydiary.us/de/download.html erhältlich.

Um an der Verlosung teilzunehmen, tragen Sie sich bitte online unter: www.familydiary.us/promo.php ein.

Über Inventivio:
Inventivio ist ein deutsches Software und Service Start-Up, das sich auf Sprach- und Bildsoftware spezialisiert hat. Neben ,FamilyDiary’ bietet Inventivio die kostenlose Sprachnachrichtensoftware ,Speak-A-Message’ an.

Über:

Inventivio GmbH
Herr K-P Hars
Simon Schöffel Str 37
90427 Nürnberg
Deutschland

fon ..: 0911-2530592
web ..: http://www.familydiary.us/promo.php
email : info@inventivio.com

Pressekontakt:

Inventivio GmbH
Herr K-P Hars
Simon Schöffel Str 37
90427 Nürnberg

fon ..: 0911-2530592
web ..: http://www.familydiary.us/promo.php
email : info@inventivio.com

SEOXT: Ganzheitlicher Service zu fairen Preisen

Mit der Suchmaschinenoptimierung werden Traffic und Kunden generiert. Dabei muss die leistung einer Seo-Agentur nicht teuer sein.

Günstige Preise und professionelle Leistungen finden sich unter http://www.seoxt.de. Die Agentur bietet professionelle Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung und effektive eCommerce-Strategien. Dabei arbeitet SEOXT ganzheitlich und bietet einen umfassenden Service: Von der umfassenden PR-Beratung und der qualifizierten PR-Betreuung bis hin zu der Umsetzung der Maßnahmen bietet die SEOXT ganzheitliche und durchdachte Lösungen.
Das Portfolio bietet zudem ein professionelles “Social Media Marketing”.

Hier werden die vielfältigen Möglichkeiten von Social Media genutzt und in eine individuelle “Social Media Strategie” umgesetzt. Hierzu zählt die Auswahl des passenden Bildmaterial ebenso zu dem Service wie ein spannender YouTube-Kanal, ein Involvieren von Multiplikatoren auf Twitter oder Facebook und die clevere Kombination von Flicker-Galerien. SEOXT analysiert den Bedarf und arbeitet zielgerichtet daran, dass Internetseiten nicht nur eine positive Aufmerksamkeit erreichen, sondern auch Kunden generieren. Die professionelle Suchmaschinenoptimierung von SEOXT vereint Erfahrung, Ressourcen und das notwendige Know-How, um eine plattformübergreifende Search Engine Optimization zu betreiben. Dabei arbeiten die Profis von SEOXT immer mit dem aktuellen Stand der Technik und setzen diesen zielgerichtet ein. SEOXT bietet maßgeschneiderte Lösungen statt Mainstream. Der Erfolg der eingesetzten Strategien ist in kürzester Zeit messbar. Die Search Engine Optimization der Agentur kann in einem Basispaket genutzt werden oder als individueller Leistungsumfang erfolgen. Die Analyse der Webseite kann kostenfrei und unverbindlich angefordert werden. Eine zeitnahe und professionelle Umsetzung der jeweiligen Aufträge ist bei SEOXT garantiert. Unter http://www.seoxt.de finden Kunden auch zahlreiche Blog Beiträge rund um das Thema der professionellen Suchmaschinenoptimierung.

Im Shop von SEOXT sind professionelle SEO-Analysen, Artikelverzeichnisse, Backlinkquellen, Blogkommentare- und Blogbeiträge erhältlich. Zudem finden Kunden Pagerank Links, Link-Pakete und Linkpyramiden neben einem Webkatalog- und Presseartikelservice. Alle Maßnahmen, die zu einer professionellen Suchmaschinenoptimierung und einer erfolgreichen Webseite führen, sind bei SEOXT zu fairen Preisen erhältlich. Unkompliziert und auf den Punkt zeigt die Agentur, was nötig und effizient ist. Das Konzept ist stimmig: Alle Maßnahmen werden strukturiert eingesetzt, um dem Kunden einen optimalen Service zu bieten. Die ganzheitliche und professionelle Vorgehensweise zeigt sich als Erfolgsfaktor und generiert Umsatz und Kunden.

Vom professionellen Webdesign über die professionelle Suchmaschinenoptimierung bis hin zur Platzierung im weitläufigen Social Media Bereich bietet die SEOXT-Agentur einen professionellen Service zu einem günstigen Preis. Qualität ist hier nicht teuer und erreicht effektive Ergebnisse. Individualisiert und optimiert kommen Webseiten bei den Kunden an und generieren nicht nur Traffic, sondern Umsatz.

Weiter Informationen unter: http://www.seoxt.de

Über:

Red Point Media Ltd.
Herr Eike Palm
Havemannstr. 28
12689 Berlin
Deutschland

fon ..: 03034727350
web ..: http://www.seoxt.de
email : info@seoxt.de

Pressekontakt:

Red Point Media Ltd.
Herr Eike Palm
Havemannstr. 28
12689 Berlin

fon ..: 03034727350
email : pressemitteilung@seoxt.de

Sommerferienzeit – Die Hochsaison für Einbrecher

Gerade in den Sommerferien vernachlässigen die meisten Urlauber den Schutz ihres Hauses oder der Wohnung. Vor allem in diesen Zeiten haben Einbrecher leichtes Spiel und nutzen sogar soziale Netzwerke.

BildNur die wenigsten Menschen machen sich vor einer Reise Gedanken darüber, wie das eigene Haus vor Einbrechern geschützt werden kann. Viele Menschen glauben, es würde ausreichen, die Rollläden permanent geschlossen zu halten, um so den Einbruch zu verhindern. Auch Nachbarn, die ein wachsames Auge haben, werden einen Einbruch nicht verhindern können. Wirklich beruhigt kann nur sein, wer über eine Alarmanlage verfügt. Zudem zeigt sich immer deutlicher, wie wichtig es ist, sich klar darüber zu werden, wie die Aufmerksamkeit auf die eigene Abwesenheit gelenkt wird. Tatsächlich spielt Social Media hier eine große Rolle.

Einbrecher planen jede Tat. Und zwar so akribisch, dass jedes Opfer sich sicher sein kann, eine Weile zuvor auch beobachtet worden zu sein. In der heutigen Zeit ist es dank sozialer Netzwerke besonders einfach, zu erfahren, wenn eine Familie sich gerade auf Reisen befindet. Das eigene Profil und die Information darüber, wann man sich wo befindet, sollte daher immer nur diejenigen erreichen, die vertrauenswürdig sind. Das bedeutet, dass auf ein öffentliches Profil verzichtet werden muss. Nur eigene Freunde sollten erfahren, wann man sich im Urlaub befindet. Unterstützend kann zudem moderne Sicherheitstechnik sein. Statt die Rollläden über zwei oder drei Wochen geschlossen zu halten, kann eine Anwesenheit im Haus auch simuliert werden. Sicherheitstechnik macht es heute möglich, dass Rollläden sich automatisch am Morgen öffnen und am Abend schließen, sodass es von außen so wirken könnte, als befinde sich die Familie im Haus. Aber auch das verhindert keinen Einbruch. Wer es sicherer mag, muss sich eine Alarmanlage beschaffen.
Im Idealfall wird diese an jeder potentiellen Einbruchstelle angebracht. Dazu gehören scharf eingestellte Alarm-Funksensoren. Diese können beispielsweise an den Fenstern oder über dem Hauseingang montiert werden. Sie erkennen unerwünschte Eindringlinge und lösen sofort Alarm aus. Wer darüber hinaus noch über eine Videoüberwachung verfügt, kann die Täter auch später zur Strecke bringen. Allerdings ist die Videoüberwachung manchmal auch gar nicht nötig.
Eine moderne Alarmanlage löst nicht nur ein erschreckendes Geräusch aus, sondern tatsächlich einen Funkalarm an Hilfskräfte. Diese machen sich sofort auf den Weg und können die Diebe unter Umständen noch auf der Flucht ertappen. Eine Videoüberwachung ist dennoch nie überflüssig. Die Sicherheitstechnik von heute gibt jeder Familie während des Urlaubs ein gutes und sicheres Gefühl.

Bewegungsmelder und aufmerksame Nachbarn reichen schon längst mehr aus, um sich gegen einen Einbruch sicher zu fühlen. Heute bedarf es zunächst der eigenen Vorsichtsmaßnahme auf sozialen Medien und einer professionellen Alarmanlage, um sich in der Ferienzeit wirklich sicher zu fühlen.

Über:

Jochen Weeber – Mein Einkaufsladen – e.K.
Herr Jochen Weeber
Frundsbergstraße 163
74080 Heilbronn
Deutschland

fon ..: 07131/8877213
fax ..: 07131/8877214
web ..: http://www.xxl-technik.de
email : info@xxl-technik.de

Der Online-Shop von XXL-Technik bietet Ihnen diverse Produkte, rund ums Thema Sicherheitstechnik, zu günstigen Preisen. Von der Türsprechanlage bis hin zum Inhaliergerät – Ihre Sicherheit hat für uns oberste Priorität.

Pressekontakt:

Erste Seite Internet Marketing GmbH
Herr Konstantinos Kokkinos
Tübinger Straße 6
70178 Stuttgart

fon ..: 0711/2896960
web ..: http://www.ersteseite.com
email : presse@ersteseite.com